PHILfalt im EINklang

trommelreise inklusiv + praktische philosophie

 

 

Peiner Lebenshilfe e.V.  in Kooperation mit

FILIA SOPHIA - interkulturelle frauenphilosophiewerkstatt

11. + 12. Oktober 2013

FR 15-18 Uhr, SA 11-14 Uhr

Wohnstätte Edemissen, Eltzer Drift 11

 

"PHILfalt im EINklang" - unter diesem Titel veranstaltet die Peiner Lebenshilfe in Kooperation mit der Frauenphilosophiewerkstatt FILIA SOPHIA des gemeinnützigen Peiner Bildungsvereins forum LEBENs-art e.V. eine "Trommelreise inklusiv", bei der es auch um "Praktische Philosophie" gehen wird: Behinderte und nichtbehinderte Menschen machen sich unter Anleitung von Musikpädagoge Otto Jansen aus Salzgitter rasselnd und trommelnd auf den Weg in ein gemeinsames "Jetzt-Erleben". Mit dem Erlernen von Rhythmen aus untschiedlichen Kulturkreisen wird es über Hemmnisse und Hindernisse hinweg auch um Gefühle von Einssein gehen.

"Leben im Augenblick" war bereits 2012 ein FILIA-SOPHIA-Projektthema > hier. „Unsere guten Erfahrungen mit der Praktischen Philosophie wollen wir erweitern," sagt FILIA-SOPHIA-Sprecherin Kirsten Josel. "Wir Kopfmenschen gehen mit selbstkritischen Fragestellungen in dieses körper- und gefühlsbetonte Experiment und werden hierzu bei einem Folgetreffen philosophieren."

Die Veranstaltung findet statt am Freitag und Samstag, den 11. Und 12. Oktober 2013, in der Wohnstätte Edemissen, Eltzer Drift 11. Das Ergebnis, auf das alle gespannt sind, ist beim Oktoberfest der Lebenshilfe am Samstag Nachmittag im Peiner Forum gegen 16:30 Uhr zu hören und zu sehen.

 

 

        

    Foto: Janet Kielhorn

 

 

 

 

 

für Ländliche Entwicklung, Bildung, Erfahrungsräume, Netzwerke  |  forum LEBENs-art e.V.